Inserat Woche 9: Lohninitiative sorgt für Entlastung

inserat_17Das Budget und der Finanzplan der Stadt Frauenfeld prophezeien eine düstere Zukunft (siehe auch Mitteilung Bund der Steuerzahler Frauenfeld). Mit der Initiative „200 000 Franken sind genug“ würden wir für eine jährliche Entlastung von 133 000 Franken sorgen. Zudem wäre es ein Signal des Stadtrates, dass er vor bevorstehenden Sparbemühungen mit gutem Beispiel vorangehen würde. Gerade wenn die Stat den Gürtel enger schnallen muss, kann es nicht sein, dass wir der Exekutive überdurchschnittlich hohe Löhne bezahlen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.